Spenden

Sie können herrenlosen und/oder Fund-Katzen auch helfen,
ohne Mitglied zu werden,
indem Sie den Freundeskreis Katze und Mensch e.V.
durch Spenden finanziell unterstützen.

Spenden an den Verein können Sie steuermindernd geltend machen.
Als Nachweis werden bei Beträgen bis 200 Euro Kontoauszüge bzw. Lastschrift- oder Überweisungsbelege akzeptiert.

Bei Beträgen ab 100,- Euro erhalten Sie automatisch eine Zuwendungsbescheinigung vom Verein,
sofern Sie uns bei der Überweisung Ihre Kontaktdaten mitgeteilt haben.
Die Bescheinigung können wir Ihnen nur zusenden, wenn wir Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift kennen.

Unser Spendenkonto bei der Volksbank Ludwigsburg:

Freundeskreis Katze und Mensch e.V.

IBAN DE54 6049 0150 0391 2970 07
BIC: GENPDES1LBG

Unsere Gläubiger-Identifikationsnummer: DE09CAT00000286151


Ein offenes Wort über Spenden

Alle, die im Verein aktiv sind, arbeiten ehrenamtlich: Vorstände, Gruppenleitungen, Referenten oder Helfer. Niemand erhält Gehalt, Aufwandsentschädigung oder Spesen. Unsere Verwaltungskosten haben in 2016 nur 2,57 % der Einnahmen ausgemacht und wurden für unvermeidbare Ausgaben wie z. B. Porto verwendet. Selbst unser Büromaterial (Ordner, Papier etc.) bekommen wir von Mitgliedern oder tierlieben Mitmenschen als Sachspenden geschenkt. Jeder, der spendet, kann sich also sicher sein, dass über 97 % seines Spendenbetrages herrenlosen Katzen zugute kommt.


Wir danken allen, die mit Geld- oder Sachspenden helfen, das Elend der herrenlosen Katzen zu lindern.

Weitere Bereiche unserer Internetseite

Unsere Gruppen

Mitgliederbereich

Facebook

Katzenvermittlung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suchmeldungen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach oben